/ art, text

KOLLATERALE

 Kunst Sommer in der Stadt Wels von 3.-18. Juli 2020 DIE FORUM Kollaterale – Kunst und Kunstschaffende von DIE FORUM werden Teil des alltäglichen Geschehens und verwandeln die Welser Innenstadt in ein lustvoll vibrierendes Zentrum der Kultur.  Geschäfte und deren

/ art, text

KOLLATERALE

 Kunst Sommer in der Stadt Wels von 3.-18. Juli 2020 DIE FORUM Kollaterale – Kunst und Kunstschaffende von DIE FORUM werden Teil des alltäglichen Geschehens und verwandeln die Welser Innenstadt in ein lustvoll vibrierendes Zentrum der Kultur.  Geschäfte und deren

TURMBLAU

Ein literarisches Projekt zum Thema „Verwirrung“ von HC Stöger mit Autorinnen Autoren der GAV eine Lesung wird es im Herbst geben: View this post on Instagram . . 9 schüttbild atemrichtung entlang der nasenrinne breath in gleicht aus breath out

TURMBLAU

Ein literarisches Projekt zum Thema „Verwirrung“ von HC Stöger mit Autorinnen Autoren der GAV eine Lesung wird es im Herbst geben: View this post on Instagram . . 9 schüttbild atemrichtung entlang der nasenrinne breath in gleicht aus breath out

INOS – FOTOAUSSTELLUNG FREI-RAUM

I N O S  Initiative für künstlerischen In- und Output ………………………………………………………….….….……. veranstaltet format I – die Foto-Ausstellung  ‚FREI-RAUM‘ Herzliche Einladung* in die SubSalon Galerie – ein temporärer Freiraum in Salzburgs Innenstadt, den wir mit Kunst bespielen. Es ist uns eine Ehre, dass

INOS – FOTOAUSSTELLUNG FREI-RAUM

I N O S  Initiative für künstlerischen In- und Output ………………………………………………………….….….……. veranstaltet format I – die Foto-Ausstellung  ‚FREI-RAUM‘ Herzliche Einladung* in die SubSalon Galerie – ein temporärer Freiraum in Salzburgs Innenstadt, den wir mit Kunst bespielen. Es ist uns eine Ehre, dass

HOME OFFICE

Beitrag Wallyre, post 1.4.2020 on facebook: HOME OFFICE am fenster der frühling: die sommerlinde trägt knospen die tulpenmagnolie blüht vögel singen in farbe und in venedig kehren die fische heim *** HOME OFFICE spring at the window: the large-leaved linden

HOME OFFICE

Beitrag Wallyre, post 1.4.2020 on facebook: HOME OFFICE am fenster der frühling: die sommerlinde trägt knospen die tulpenmagnolie blüht vögel singen in farbe und in venedig kehren die fische heim *** HOME OFFICE spring at the window: the large-leaved linden

IM GEDÄCHTNIS: gedächtnisräume – AUS DEM GEDÄCHTNIS: 12 days siam si for john cage

Teil 1 IM GEDÄCHTNIS: gedächtnisräume, lesung mit ines oppitz am 13.11.2019 Teil 2 AUS DEM GEDÄCHTNIS: 12 days siam si for john cage – ausstellungsbeteiligung künstlerbuch [ 27.11.-21.12.2019]    

IM GEDÄCHTNIS: gedächtnisräume – AUS DEM GEDÄCHTNIS: 12 days siam si for john cage

Teil 1 IM GEDÄCHTNIS: gedächtnisräume, lesung mit ines oppitz am 13.11.2019 Teil 2 AUS DEM GEDÄCHTNIS: 12 days siam si for john cage – ausstellungsbeteiligung künstlerbuch [ 27.11.-21.12.2019]    

LOGOtheSEN – hinterm schatten

Beitrag//Performance Wally Rettenbacher zu den LOGOtheSEN I [am 1.10. 2019 im Theater Phönix in Linz textbeitrag [veröffentlicht im Schundheft//28//2019 und zu bestellen bei http://www.schundheft.at // unartproduktion//Dornbirn] hinterm schatten [zu anestis logothetis´ ANASTASIS] erst wenn du stirbst wirst du leben. anfang

LOGOtheSEN – hinterm schatten

Beitrag//Performance Wally Rettenbacher zu den LOGOtheSEN I [am 1.10. 2019 im Theater Phönix in Linz textbeitrag [veröffentlicht im Schundheft//28//2019 und zu bestellen bei http://www.schundheft.at // unartproduktion//Dornbirn] hinterm schatten [zu anestis logothetis´ ANASTASIS] erst wenn du stirbst wirst du leben. anfang

poetic act“ beim FairMarkt // Buchbesprechung „Die Unbeugsame“. Petra Ganglbauer über Jeannie Ebner

seitwärts: [poetologische ortungen]  am 30.1.2019 bei Radio FRO, Linz und in der Radiofabrik, Salzburg, jeweils zeitgleich um 19 Uhr. tune ein, auch über Internetradio zu hören und zum nachören bereitgestellt!! +++ Inhalt [1]: ….arbeitsalltag als freies sujet, als sozialer raum

poetic act“ beim FairMarkt // Buchbesprechung „Die Unbeugsame“. Petra Ganglbauer über Jeannie Ebner

seitwärts: [poetologische ortungen]  am 30.1.2019 bei Radio FRO, Linz und in der Radiofabrik, Salzburg, jeweils zeitgleich um 19 Uhr. tune ein, auch über Internetradio zu hören und zum nachören bereitgestellt!! +++ Inhalt [1]: ….arbeitsalltag als freies sujet, als sozialer raum

X-BLATT – Heft für Literatur, 0-Nummer!

Präsentation am 20. November 2018  um 18.00h, beim Textautomat im Exxtrablatt, Spittelwiese 6, Linz Beiträge von: Hans Eichhorn, Erwin Einzinger, Judith Gruber-Rizy, Johann Kleemayr, Erich Klinger, Walter Kohl, Dominika Meindl, Kurt Mitterndorfer, Stefan Reiser, Wally Rettenbacher, Helmut Rizy, Robert Stähr,

X-BLATT – Heft für Literatur, 0-Nummer!

Präsentation am 20. November 2018  um 18.00h, beim Textautomat im Exxtrablatt, Spittelwiese 6, Linz Beiträge von: Hans Eichhorn, Erwin Einzinger, Judith Gruber-Rizy, Johann Kleemayr, Erich Klinger, Walter Kohl, Dominika Meindl, Kurt Mitterndorfer, Stefan Reiser, Wally Rettenbacher, Helmut Rizy, Robert Stähr,

almklasse: kuhflüstern mit bodo hell

präsentation almklasse „kuhflüstern mit bodo hell“. präsentation der schreib- und soundklasse vom mi, 17. oktober 2018, 19.00 uhr in der schule für dichtung in wien +++ schriftsteller und hörspielkünstler bodo hell berichtet mit stefanie brottrager, verena dotzler, david grethen, ursula

almklasse: kuhflüstern mit bodo hell

präsentation almklasse „kuhflüstern mit bodo hell“. präsentation der schreib- und soundklasse vom mi, 17. oktober 2018, 19.00 uhr in der schule für dichtung in wien +++ schriftsteller und hörspielkünstler bodo hell berichtet mit stefanie brottrager, verena dotzler, david grethen, ursula